In der deutschsprachigen "Welt des Werkzeugs" besitzt kaum eine andere B-2-B Fachzeitschrift den gleichen Stellenwert wie die EZ Tools & Trade.
Wenn es also um Werkzeuge geht, treffen Sie mit der EZ Tools & Trade immer die richtige Zielgruppe.

Zur Leserschaft zählt vor allem der mittelständische PVH und damit die Mitgliedsunternehmen der Einkaufskooperationen E/D/E und NORDWEST sowie bedeutende Großhandelsunternehmen. Hinzu kommen die entsprechenden Fachabteilungen im Baumarkt und Baustoff-Handel. Die Empfänger sind die Entscheider über das Warengeschäft.

Die regelmäßige Erscheinungsweise (10 Ausgaben p.A.)
garantiert Aktualität und ausführliche Brancheninfo.

Zum Themenspektrum gehören unter anderem: Neuheiten und Trends, PoS Aktivitäten, Marketing, Personalien, Marktdaten, Entwicklungen im Handel, in der Industrie, in der Messelandschaft.

Die EZ Tools & Trade – ein Titel mit überzeugend intensiver Leser-Blatt-Bindung.

Die EZ Tools & Trade kommt an – nicht nur auf Grund ihrer Inhalte, sondern auch zielgerichtet bei den rund 4.000 Lesern. Der Versand erfolgt nur an Abonnenten und topp-gepflegte personalisierte Adressen im Freiversand.

Und - auf dieser Homepage finden Sie nicht nur alles Wissenswerte über den Titel, sondern auch tagesaktuell die wichtigsten Facts & Figures!


Eisenwaren-Zeitung GmbH

Postfach 30 03 26 – 40403 Düsseldorf
Eichendorffstraße 3 – 40474 Düsseldorf

Telefon: +49 (0) 211 47050-65
Telefax: +49 (0) 211 47050-64

E-Mail: info@ez-hz.de

Für Kurzentschlossene – wer den Titel einmal testen möchte, erhält ein „Probier-Abo".
Für nur 10 Euro liefern wir Ihnen die nächsten drei Ausgaben.

Hier geht es zum Abo-Formular